HofInnen


Der Französische Hof


Das Konzerthaus eingerahmt vom Französischen und Deutschen Dom gilt als der schönste Platz Berlins und viele Berlinbesucher halten ihn auch für einen der schönsten Plätze in Europa. Speisen, feiern, tagen und verweilen mit dem Blick auf die einmalige Silhouette aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Dabei zu zweit, mit der Familie oder Geschäftsfreunden den Moment genießen oder den Abend bei einem Glas Wein ausklingen lassen.

 

Ob als Unterbrechung eines Bummels durch die Berliner Mitte, vor oder nach einem Konzertbesuch, als Familienfeier, an die man sich noch lange erinnert, als angemessener Rahmen für Geschäftsabschlüsse und -besprechungen oder ganz einfach um nette Leute kennen zu lernen, z.B. in der Pianobar, wo jeden zweiten Samstag ab 20.00 Uhr das Cabarett der 20er Jahre auflebt.


Öffnungszeiten

 

Sommer: Montag-Sonntag von 11:00 - 24:00 Uhr

Winter:    Montag-Sonntag von 12:00 - 24:00 Uhr

>




Statue